topbild8.jpg

natur region zofingen

In der Westecke des Kantons Aargau schlossen sich 1991 die Naturschutzvereine zur IG natur-region-zofingen zusammen, um Naturanliegen in der Region besser Gehör zu verschaffen. Als 9. Mitglied kam später der Verein Lebendiges Rottal aus der luzernischen Nachbarschaft dazu. An den 4 jährlichen Zusammenkünften spielen die Koordination der Aktivitäten und Veranstaltungen und der Erfahrungsaustausch eine grosse Rolle.

Gemeinsame Aktivitäten haben den Zusammenhalt der Naturschützenden in der Region gefördert:

  • 1991 Ausstellung über verschiedene Naturschutzthemen anlässlich des 700 Jahr-Jubiläums der Schweiz
  • 1992 Waldschnepfenbestandeserhebung in Murgenthal, Rothrist und Vordemwald
  • 1995 Erwerb einer Landparzelle in Oftringen
  • 2000 Durchführung einer regionalen Brutvogelkartierung
  • 2008 Start des Projekts Wieselnetz
  • 2009 Durchführung der Tage der Artenvielfalt in St.Urban
  • 2012 Grundkurs für Ornithologie
  • 2013 Grundkurs für Botanik
  • 2015 Durchführung des Jugend-Ornithologiekurses "Vogelpirsch"
  • 2016 Gemeinsamer Stand am Eurobirdwatch in Vordemwald
  • 2018 Grundkurs für Ornithologie

Daneben befasst sich natur region zofingen auch mit grösseren Bauvorhaben in der Region, wie der Wiggertalstrasse oder Gewässerrenaturierungen und dem Naturschutz im Wald.

Allen ist klar: Gemeinsam sind wir stärker.